VDEFC e. V.

Verband Deutscher Eishockey Fanclubs e. V.
Aktuelle Zeit: 25. November 2017 10:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eisbären Berlin 2012/2013
BeitragVerfasst: 5. August 2012 15:23 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Eisbärinnen und Eisbären,

wir verkünden hiermit das Ende der eisbärenfreien Monate Mai, Juni und Juli. Seit heute ist August. Jener Monat in dem sich die Höhle wieder öffnet, das Warten ein Ende hat und die Eisbären ihr Revier wieder beziehen. Noch 16 Tage, dann geht’s wieder los. Alle Facebook-Freunde unserer Seite (www.facebook.com/eisbaeren) zählen mit uns und dem dazugehörigen Countdown schon seit 24 Tagen. Das Ende des Sommerschlafs ist in greifbarer Nähe. Jetzt ist es spätestens Zeit noch einmal tief Luft zu holen. Und danach solltet ihr, Eisbärinnen und Eisbären, noch einmal euer Trikot waschen, den Schal bereitlegen, die Hände und die Stimme ölen. Am 17. August heißt es, endlich wieder Eisbären-Eishockey. Wir freuen uns auf euch in der o2 World!

Eure Eisbären









Eisbären-Einzeltickets ab heute erhältlich

Ab sofort sind Einzeltickets für die ersten zehn Eisbären-Heimspiele der Saison 2012/13 erhältlich. Nach fünf Monaten intensivem Dauerkartenverkauf können sich nun alle Nicht-Dauerkartenbesitzer die für sie interessanten Partien heraussuchen und Tickets erwerben. Der DEL-Titelverteidiger startet mit einer Neuauflage der Playoff-Halbfinals der vergangenen Saison am 14. September 2012 um 19.30 Uhr in der o2 World Berlin in die neue DEL-Saison. Die zweite Heimspiel-Partie bestreiten die Berliner dann gegen Altmeister Düsseldorfer EG am 21.09.2012 (Freitag, 19.30 Uhr).

Die DEL hat zudem alle TV-Übertragungen bis Anfang November bekannt gegeben. Die Eisbären-Spiele am 16. September in Mannheim (17:45 Uhr auf Servus TV), am 5. Oktober in Nürnberg (19:30 Uhr auf LAOLA1.tv), dem 12. Oktober in der o2 World gegen Köln (19:30 Uhr auf LAOLA1.tv) sowie am 21. Oktober in der o2 World gegen Iserlohn (17:45 Uhr auf Servus TV) werden im Fernsehen bzw. Internet übertragen. Bitte beachtet hierbei, dass unser Heimspiel am 21.10.2012 nun um 17:45 Uhr beginnen wird.

Den kompletten Spielplan, Tickets und alle weiteren Informationen gibt es ►hier.









Erster „Tag der Eisbären“ im Welli



Am 11. August lädt die gesamte Eisbären-Familie zum ersten „Tag der Eisbären“ im Wellblechpalast. Von 10-20 Uhr präsentieren sich alle Mannschaften der Eisbären Berlin von der DEL-Truppe bis hin zu den Bambinis für alle Fans zum Anfassen. Unter anderem spielt die Profimannschaft in zwei Einheiten in einem 3-gegen-3-Turnier um den Block House Cup und die DNL-Mannschaft tritt gegen Kooperationspartner FASS an. Die Fans können bei einem öffentlichen Eislaufen selbst einmal auf das Eis im Welli und beim GASAG-Fanhockey tritt eine Auswahl der Eisbären Coaches gegen ein Allstar-Team der Fans an. Rund um die sportlichen Aktionen wird der Kids Club einen Spaß-Parcours für alle kleinen Eisbären-Fans aufbauen und im großen Cateringbereich rund um das Restaurant Wellis werden sich die Eisbären-Spieler von groß bis klein für Gespräche unter die Besucher mischen. Seid dabei, wenn die Eisbären-Familie gemeinsam in die Saison 2012/2013 startet – gemeinsam mit allen Fans.








Es gibt noch Dauerkarten für die kommende Saison





Auch nach Beginn des Einzelkartenverkaufes gibt es natürlich weiterhin Dauerkarten für die kommende Saison. Der Zutritt zu allen Eisbären-Heimspielen inklusive der European Trophy und der Playoffs ist mit der Dauerkarte garantiert. Diese und die zahlreichen weiteren Vorteile der Dauerkarte 2012/2013 hat Eisbären-Manager Peter John Lee kurz und übersichtlich ►hier zusammen getragen.
Mark Katic-Interview





Der neue Eisbären-Verteidiger Mark Katic, der aus der New York Islanders Organisation nach Berlin kommt, hat mit www.eisbaeren.de über seinen Wechsel in die DEL, seine Erwartungen an die Hauptstadt und seine Vorfreude auf den Deutschen Eishockeymeister gesprochen.

Warum hast du dich für die Eisbären und Berlin entschieden?
Mark Katic: "Ich wollte ...lest ►hier weiter
Trainingsauftakt am 08. August





Ab dem kommenden Montag (6. August) werden alle Eisbären-Spieler und natürlich auch die Trainer wieder (fast) komplett in Berlin sein. Nach den sportlichen und medizinischen Untersuchungen wird das Eisbären-Team 2012/2013 am 8. August um 11:00 Uhr erstmals zusammen auf dem Eis im Welli trainieren. Leider werden dann die verletzten Constantin Braun und Darin Olver fehlen. Zum Glück sind ihre Operationen gut verlaufen und beide befinden sich bereits im Reha-Prozess. Alle Trainingseinheiten im Wellblechpalast sind übrigens öffentlich.










European Trophy




Am 17. August (Freitag, 19:30 Uhr) starten die Eisbären mit einem Heimspiel in der o2 World gegen den HC Plzen 1929 in die European Trophy, bevor am Sonntag HC Kometa Brno (19.08., 16:30 Uhr) in Berlin gastiert. Bei dem Vergleich mit den europäischen Topclubs können Eishockey-Fans bereits einen Monat vor dem DEL-Start die Eisbären auf dem Eis erleben. Spielplan und Ticketinfos zur European Trophy gibt es ►hier.
Link des Monats





Zur Einstimmung auf die kommende Saison haben unsere Kolleginnen und Kollegen der o2 World Berlin einen neuen Trailer geschnitten. Er ist nur 70 Sekunden lang, aber macht richtig Stimmung auf Eishockey. Schaut einfach selbst: ►www.o2world-berlin.de.










Abstaubärecke



Die Eisbären Beachsoccer Allstars treten in diesem Sommer das letzte Mal gemeinsam an – bei der European Beach Soccer Tour vor der o2 World aber erstmals auf Sand. Am 3. August spielen die Eisbären ab 17:45 Uhr in einem Miniturnier gegen die Füchse Berlin und die BR Volleys. Für jeden der drei Turnier-Tage vom 3. bis 5. August verlosen wir unter allen Emaileinsendungen an ►gewinnspiel@eisbaeren.de - Betreff: "Beach Soccer" - 2 VIP-Tickets, . Alle Eisbären-Dauerkarteninhaber haben zudem freien Eintritt zur Veranstaltung. Einfach die Dauerkarte oder eine Bestätigung mitbringen.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eisbären Berlin 2012/2013
BeitragVerfasst: 15. November 2012 22:45 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Endlich wieder ein Heimspiel! Krefeld Pinguine kommen am 16. November



Fast drei Wochen lang haben wir jetzt schon kein Heimspiel der Eisbären in der o2 World sehen können und bis zum nächsten Freitag wird es nahezu ein kompletter Monat. Fünf Mal waren die Eisbären in dieser Zeit auf fremdem Eis aktiv und konnten immerhin dreimal gewinnen und einmal punkten. Doch selbst Eisbären-Neuling Claude Giroux sagte es neulich auf dem Flug zurück aus Düsseldorf, „gegen Krefeld haben wir dann endlich mal wieder ein Heimspiel.“ Er scheint also, genau wie ihr, danach zu dürsten wieder in der Bärenhöhle aufzulaufen. Krefeld wird dabei mit Nationalverteidiger und NHL-Import Christian Ehrhoff kein einfacher Gegner, obwohl die Eisbären Anfang Oktober mit 4:2 in Krefeld gewannen. Gelingt den Eisbären daheim auch ein Erfolg? Ihr könnt dabei sein.



P.S.: Zur Zeit läuft wieder die Wahl zu Berlins Sportlern des Jahres. Die Eisbären und Don Jackson haben den Sieg verdient. Stimmt für uns ab unter: https://www.champions-berlin.de/wahl/!


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eisbären Berlin 2012/2013
BeitragVerfasst: 15. November 2012 22:45 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Am 25.11.12 um 14:30 Uhr verteidigen die Eisbären Berlin ein zweites Mal in dieser Saison ihr Territorium in der o2 World Berlin gegen den EHC Red Bull München. Nachdem die Eisbären in der ersten Begegnung beider Mannschaften vor fast ausverkaufter Arena die Münchner mit einem 3:2 überwältigten, wollen sie nun zum zweiten Mal dem Team aus der bayerischen Landeshauptstadt die Lederhosen ausziehen. Beide Teams treten höchstwahrscheinlich mit NHL-Stars an. Claude Giroux und Danny Brière im Eisbären Trikot; Blake Wheeler, der vor seinem Engagement bei München mit 64 Toren Topscorer bei den Winnipeg Jets war, bei den roten Bullen. Das sollte man sich nicht entgehen lassen!


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eisbären Berlin 2012/2013
BeitragVerfasst: 15. November 2012 22:46 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Der Klassiker! 28.11.2012

Alles begann im Playoff-Finale 1997/98. Seit der Finalniederlage der Eisbären in jener Saison sind Spiele zwischen Berlin und Mannheim im deutschen Eishockey ohne wirklichen Vergleich. Seit dem Playoff-Finale 2011/12 sind sie legendär und wirklich unübertroffen. Zum ersten Mal seitdem die Eisbären am 24. April 2012 nach einem 3:1-Erfolg gegen die Adler den Pokal zum sechsten Mal in die Luft stemmten, kommen die Quadratestädter am 28. November um 19:30 Uhr wieder in die o2 World. Nach der 1:6-Niederlage unseres Teams zu Saisonbeginn in Mannheim ist dabei noch eine ziemlich hohe Rechnung offen…


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eisbären Berlin 2012/2013
BeitragVerfasst: 15. November 2012 22:46 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Sven Felski: Woche 1 nach seinem Rücktritt!

Wir hatten es ja alle irgendwie geahnt, aber trotzdem war der 29.Oktober 2012 ein ernüchternder Tag. Auf einer Pressekonferenz in der o2 World gab Eisbären-Urgestein Sven Felski seinen Rücktritt von seiner aktiven Karriere bekannt. Dieser Schritt fiel ihm sichtlich schwer. Und uns hat das auch ganz schön getroffen. Da wir aber immer nach vorne schauen, freuen wir uns, dass der „Bürgermeister“ den Eisbären weiter erhalten bleibt. Und er stieg bereits in dieser Woche voll in seine Zukunft ein. Als Interimstrainer beim DNL-Team der Eisbären Juniors. Danke Felle, für 20 wunderbare Jahre als Spieler. Wir freuen uns auf mehr als 20 wunderbare Jahre mit dir jenseits des Eises.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eisbären Berlin 2012/2013
BeitragVerfasst: 15. November 2012 22:47 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Stürmerstar im Interview: Danny Brière erzählt

Der 35-jährige Danny Brière kam Anfang Oktober nach Berlin. Sein erstes Match für die Eisbären bestritt er am 12. Oktober 2012 gegen die Kölner Haie. Seitdem hat er vier Treffer erzählt und zu 14 Torerfolgen seiner Teamkollegen assistiert. Der Kanadier bestritt in seiner Karriere bereits über 900 NHL-Spiele, gewann zwei Meistertitel und spielte fast eine komplette Saison in der Schweiz. Für das neue Eisbären Live Magazin haben wir uns mit ihm über seinen ersten Monat in Berlin, die Unterschiede zwischen NHL, Schweiz und DEL, viel taktisches, aber auch einiges privates unterhalten.
Hier könnt ihr schon mal einen Ausschnitt des Interview mit Danny lesen:


Nach oben
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group  
Design By Poker Bandits  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de