VDEFC e. V.

Verband Deutscher Eishockey Fanclubs e. V.
Aktuelle Zeit: 22. November 2017 06:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 3. Juli 2013 12:10 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Tigers arbeiten weiter an der 3000er-Dauerkarten-Marke
Am heutigen Mittwoch beginnt letzte Vorverkaufswoche



(mir) Warm und kalt, Sonne und Regen – das Wetter macht in den letzten Wochen, was es will. Wesentlich beständiger sind da schon die Straubing Tigers. Seit drei Wochen läuft der Dauerkartenvorverkauf für die neue Spielzeit 2013/14. Heute beginnt nun ab 15 Uhr die letzte Vorverkaufswoche für all jene, die sich eine Stehplatzdauerkarte oder die noch übrigen Sitzplätze sichern wollen. Bis zum 6. Juli gibt es die Tickets in der Fangaststätte im Stadion zwischen 15 und 18.30 Uhr bzw. am Samstag zwischen 14 und 16 Uhr käuflich zu erwerben. Die ausgehändigte Quittung kann dann beim Benefizspiel der Tigers gegen Oberligist Deggendorf Fire am 11. August (Tickets gibt es im Leserservice des Straubinger Tagblatts) oder bei den anschließenden Vorbereitungsspielen gegen die „echte“ Dauerkarte umgetauscht werden.



Die Ziele der Verantwortlichen sind nach wie vor hoch: 3000 verkaufte Dauerkarten sollen es bei einer Stadionkapazität von 5800 Plätzen werden, bis dahin fehlt aber noch ein Stück. „Bislang sind rund 1000 der insgesamt 1500 Sitzplätze verkauft. Um unser Ziel zu erreichen, bauen wir also auf 2000 treue Stehplatzzuschauer“, sagt Geschäftsführerin Gaby Sennebogen. Ob sich die Eishockeyfans also trotz des aktuell schönen Wetters auf den Weg ins Eisstadion machen, um sich ihre Dauerkarte zu den Vorverkaufskonditionen zu sichern, wird sich bis Samstag zeigen.



„Eine tolle Geschenkidee ist so eine Dauerkarte allemal“, findet Sennebogen und bleibt nicht nur in Sachen Wettervorhersage optimistisch. Denn auch wenn der Kader des DEL-Teams noch nicht ganz komplett ist, so steigt die Vorfreude doch zusehends – schließlich beginnt in vier Wochen schon die Vorbereitung auf die neue Saison…


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 3. Juli 2013 15:12 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Spielplan der Saison 2013/14 steht: Tigers starten mit Heimspiel gegen Wolfsburg am 13. September

Am Freitag, den 13. September, starten die Straubing Tigers in ihre achte DEL-Spielzeit. Um 19.30 Uhr erwarten sie dann die Grizzly Adams aus Wolfsburg. Nachfolgend der Spielplan der Saison 2013/14. Änderungen sind jederzeit möglich, auch im Hinblick auf Live-Übertragungen bei Servus TV.



Freitag, 13.09.2013 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Grizzly Adams Wolfsburg

Sonntag, 15.09.2013 16:30 Uhr: Augsburger Panther - Straubing Tigers

Freitag, 20.09.2013 19:30 Uhr: Kölner Haie - Straubing Tigers

Sonntag, 22.09.2013 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Adler Mannheim

Freitag, 27.09.2013 19:30 Uhr: Straubing Tigers - EHC Red Bull München

Sonntag, 29.09.2013 16:30 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers - Straubing Tigers

Mittwoch, 02.10.2013 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Krefeld Pinguine

Freitag, 04.10.2013 19:30 Uhr: Iserlohn Roosters - Straubing Tigers

Sonntag, 06.10.2013 16:30 Uhr: Straubing Tigers - ERC Ingolstadt

Freitag, 11.10.2013 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Düsseldorfer EG

Sonntag, 13.10.2013 16:30 Uhr: Eisbären BerlinStraubing Tigers

Freitag, 18.10.2013 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Schwenninger Wild Wings

Sonntag, 20.10.2013 14:30 Uhr: Hamburg Freezers - Straubing Tigers

Freitag, 25.10.2013 19:30 Uhr: Grizzly Adams Wolfsburg - Straubing Tigers

Sonntag, 27.10.2013 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Augsburger Panther

Freitag, 01.11.2013 14:30 Uhr: Adler Mannheim - Straubing Tigers

Sonntag, 03.11.2013 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Kölner Haie


Spielpause Deutschland-Cup


Freitag, 15.11.2013 19:30 Uhr: ERC Ingolstadt - Straubing Tigers

Sonntag, 17.11.2013 16:30 Uhr: Düsseldorfer EG - Straubing Tigers

Dienstag, 19.11.2013 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Eisbären Berlin

Freitag, 22.11.2013 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Hamburg Freezers

Sonntag, 24.11.2013 16:30 Uhr: Krefeld Pinguine - Straubing Tigers

Freitag, 29.11.2013 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Iserlohn Roosters

Sonntag, 01.12.2013 16:30 Uhr: Schwenninger Wild Wings - Straubing Tigers

Freitag, 06.12.2013 19:30 Uhr: Thomas Sabo Ice Tigers - Straubing Tigers

Sonntag, 08.12.2013 16:30 Uhr: Straubing Tigers - EHC Red Bull München

Freitag, 13.12.2013 19:30 Uhr: Kölner Haie - Straubing Tigers

Sonntag, 15.12.2013 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Adler Mannheim

Freitag, 20.12.2013 19:30 Uhr: Augsburger Panther - Straubing Tigers

Sonntag, 22.12.2013 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Krefeld Pinguine

Donnerstag, 26.12.2013 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Thomas Sabo Ice Tigers

Samstag, 28.12.2013 18:30 Uhr: Eisbären Berlin - Straubing Tigers

Montag, 30.12.2013 19:30 Uhr: Iserlohn Roosters - Straubing Tigers

Freitag, 03.01.2014 19:30 Uhr: Schwenninger Wild Wings - Straubing Tigers
Sonntag, 05.01.2014 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Hamburg Freezers

Dienstag, 07.01.2014 19:30 Uhr: EHC Red Bull München - Straubing Tigers

Freitag, 10.01.2014 19:30 Uhr: Straubing Tigers - ERC Ingolstadt

Sonntag, 12.01.2014 16:30 Uhr: Düsseldorfer EG - Straubing Tigers

Freitag, 17.01.2014 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Grizzly Adams Wolfsburg

Sonntag, 19.01.2014 14:30 Uhr: Hamburg Freezers - Straubing Tigers

Freitag, 24.01.2014 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Schwenninger Wild Wings

Sonntag, 26.01.2014 14:30 Uhr: Adler Mannheim - Straubing Tigers

Freitag, 31.01.2014 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Augsburger Panther

Sonntag, 02.02.2014 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Thomas Sabo Ice Tigers


Nationalmannschaftspause mit Turnier in Frankreich


Freitag, 14.02.2014 19:30 Uhr: Grizzly Adams Wolfsburg - Straubing Tigers

Sonntag, 16.02.2014 16:30 Uhr: Straubing Tigers - Eisbären Berlin

Dienstag, 18.02.2014 19:30 Uhr: ERC Ingolstadt - Straubing Tigers

Freitag, 21.02.2014 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Kölner Haie

Sonntag, 23.02.2014 16:30 Uhr: Krefeld Pinguine - Straubing Tigers

Freitag, 28.02.2014 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Düsseldorfer EG

Sonntag, 02.03.2014 14:30 Uhr: EHC Red Bull München - Straubing Tigers

Freitag, 07.03.2014 19:30 Uhr: Straubing Tigers - Iserlohn Roosters



Benefizspiel für die Hochwasserhilfe am Sonntag, 7. Juli, 18.00 Uhr
Wölfe gegen Tigers, Teil 4. Am kommenden Sonntag um 18 Uhr steigt im Eisstadion am Pulverturm das große Benefizspiel zwischen dem IHC Atting und einer Auswahl der Straubing Tigers auf Inlineskates. Der Erlös kommt in diesem Jahr den Flutopfern zu gute. In der zweiten Drittelpause wird ein Scheck an überreicht, der an die Aktion „Freude durch Helfen“ des Straubinger Tagblatts geht. Dementsprechend hoffen die Organisatoren auf viel Zuspruch. „Das wird mit Sicherheit eine tolle Sache“, sagt Tigers-Kapitän Sandro Schönberger. „Wir hoffen, dass ganz viele Leute kommen.“ Dementsprechend niedrig haben die Organisatoren die Eintrittspreise angesetzt – drei Euro für Kinder bis 14 Jahre, sechs Euro für Erwachsene. „Jeder darf aber selbst entscheiden, ob er mehr gibt“, so Schönberger.“

Die Mannschaft wird selbst einen Betrag beisteuern, die Verantwortlichen der Wölfe haben darüber hinaus noch eine Tombola organisiert. Erster Preis ist eine Fahrt mit einem Heißluftballon. „Wir freuen uns, dass auch unsere Sponsoren uns bei dieser Aktion so tatkräftig unterstützen“, sagt IHC-Vorsitzender Bernd Maier. Schnell seien viele von der Aktion begeistert gewesen. Und wie sieht es im sportlichen Bereich aus? „Wir müssen vorher unbedingt noch einmal trainieren, ein paar von uns waren in dieser Saison noch nicht auf den Skates“, sagt Schönberger. „Aber da machen wir ein Geheimtraining“, fügt er mit einem Augenzwinkern hinzu. Wer aufläuft, wollte er noch nicht verraten. „Aber es könnte sein, dass Billy Trew und Max Englbrecht aushelfen.“ „Wir freuen uns schon sehr auf die Partie und gehen davon aus, dass sie eine starke Truppe ins Rennen schicken werden“, sagt IHC-Coach Jürgen Amann. Bisher haben die Tigers zwei der bisherigen Duelle gewonnen, die Attinger eines. „Doch Gewinnen steht bei diesem Duell ja nicht im Vordergrund“, sagt René Röthke, der im Sommer erfolgreich für den IHC spielt und im Winter Tigers-Profi ist.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 14. August 2013 12:14 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Autogrammstunde mit Jason Bacashihua auf der Ostbayernschau

Am Mittwoch, den 14. August, findet auf dem Messestand der Firma Handschuh & Silberhorn GmbH & Co KG auf der Ostbayernschau (Halle 16, Joseph von Fraunhofer-Halle, Stand EG 1636), um 16.00 Uhr eine Autogrammstunde mit Jason Bacashihua statt.



Abholung von Dauerkarten auch am Donnerstag, 15. August im VIP-Raum

Aufgrund der starken Nachfrage können auch am Donnerstag, den 15. August, von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr, im VIP-Raum der Eissporthalle am Pulverturm, die neuen Dauerkarten, auch die, die über Tixoo bestellt wurden, gegen Vorlage der Quittungen abgeholt werden. Dauerkartenkäufer, die ihre Karten über Tixoo geordert haben, müssen jedoch aufgrund der noch zu leistenden Unterschriften persönlich anwesend sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2013 18:35 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Tigers sorgen für einen Paukenschlag:
Torjäger Matt Hussey kommt zurück!

Die Straubing Tigers haben noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und zugleich für einen Paukenschlag gesorgt. Neuzugang ist nämlich kein Geringerer als der letztjährige Top-Torjäger Matt Hussey. Der 33-jährige Amerikaner erzielte in der Vorsaison in insgesamt 50 Pflichtspielen für Straubing 25 Tore und war damit maßgeblich an der Top-Platzierung der Hauptrunde (am Ende Platz sechs) und der erstmaligen Qualifikation für die Play-offs beteiligt.

„Wir freuen uns und sind zugleich stolz, dass Matt Hussey sozusagen in die Tigers-Familie zurückkehrt. Mit Matt haben wir einen weiteren, hochkarätigen Stürmer verpflichten können, dessen heausragende Qualitäten allen Beteiligten bekannt sind und der sich in der Vorsaison die Herzen der Fans im Sturm erobern konnte“, so Tigers-Manager Jason Dunham.

Und der Sportliche Leiter fügt hinzu: „Mit Hussey haben wir jetzt noch mehr Tiefe und Qualität im Kader, können jederzeit auf Ausfälle oder Verletzungen reagieren und wir haben auch in taktischer Hinsicht zusätzliche Optionen. Zudem kennen wir Matt und er kennt die Mannschaft und das Umfeld hier in Straubing. So gesehen wird es auch keine Probleme bei der Integration des Spielers geben.“ Matt Hussey sitzt gewissermaßen schon im Flugzeug, soll im Laufe des Montags in Straubing ankommen und am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt werden. Genauer Zeitpunkt und Ort wird noch mitgeteil


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 19. Dezember 2013 12:10 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Die DEL LIVE und EXKLUSIV bei LAOLA1.tv: Augsburger Panther gegen Straubing Tigers LIVE!

29. Spieltag am Freitag, 20. Dezember, ab 19.25 Uhr LIVE auf www.laola1.tv


Wien, 18. Dezember 2013 – 29. Spieltag in der DEL. Am Freitag, 20. Dezember, empfangen die Augsburger Panther die Straubing Tigers. Alle Fans können bei LAOLA1.tv wieder LIVE dabei sein: Das internationale Sport TV im Internet zeigt in Kooperation mit dem Free-TV-Partner ServusTV in der Servus Hockey Night LIVE jeweils freitags ein DEL-Spiel LIVE auf www.laola1.tv !



Servus Hockey Night LIVE: Freitags ab 19.25 Uhr auf www.laola1.tv
LAOLA1 Videocenter: Highlights aller DEL-Spiele auf www.laola1.tv
Alle LIVE-Spiele und Highlights für LAOLA1 PREMIUM Mitglieder auch via iPhone, iPad und Android
Nachdem sich die Augsburger Panther am vergangenen Wochenende beim 5:0 in Krefeld in bester Torlaune präsentiert hatten, dürfen sie nun wieder im heimischen Curt-Frenzel-Stadion auf Punktejagd gehen. Dort empfangen die Augsburger ihre bayerischen Landsleute von den Straubing Tigers. In der Tabelle sind die beiden Teams unmittelbare Nachbarn: Die Panther auf Rang zehn, die Tigers auf Platz elf.


Weiter geht`s mit dem LIVE-Spektakel aus der DEL am Sonntag, 22. Dezember 2013, ab 17.30 Uhr bei ServusTV mit der Partie ERC Ingolstadt gegen Hamburg Freezers.


Eishockey für alle – Die DEL exklusiv bei ServusTV und auf www.laola1.tv


Servus Hockey Night LIVE - freitags ab 19.25 Uhr auf www.laola1.tv
Servus Hockey Night LIVE - sonntags ab 17.30 Uhr bei ServusTV
LAOLA1 Videocenter- Highlights von allen Spielen auf www.laola1.tv


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 9. Januar 2014 18:42 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
René Kramer ist Spieler des Monats Dezember

In diesem Monat waren sich die Fans nicht ganz so einig wie gewohnt, denn diesmal wurden gleich zwölf Spieler von den Tiger News Lesern vorgeschlagen. Am Ende gewann mit René Kramer eine solider Verteidiger der Tigers die Wahl zum Spieler des Monats Dezember vor Goalie Jason Bacashihua und Top-Scorer Blaine Down. René Kramer kam auf 29,82 Prozent der Stimmen, Jason Bacashihua auf 22,81 Prozent und Blaine Down auf 10,53 Prozent.

Es gibt auch drei glückliche Gewinner der Preise, die alle von E-ON Bayern Vertrieb gesponsert werden: der erste Preis, das handsignierte Fan-Trikot mit der Nummer 36 geht an Nico Vilsmeier aus Straubing, der zweite Preis, eine Stehplatzfreikarte für ein Tigers-Heimspiel der Saison 13/14, geht an Reinhard Müller aus Rain und den drittenPreis, ein von René Kramer handsigniertes Tigers-Cap, gewinnt Sandra Dengler aus Straubing. Die Preisübergabe wird es nach dem Ingolstadt-Spiel am 10. Januar geben.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 9. Januar 2014 18:45 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Hilfsaktion für die verunglückten Fans aus Weißwasser beim Ingolstadt-Spiel

Eine große Welle der Hilfsbereitschaft mit Spenden- und Sammelaktionen quer durch die gesamte Eishockey-Landschaft löste der tragische Unfall von neun Fans der Lausitzer Füchse auf dem Rückweg vom Auswärtsspiel in Rosenheim aus. Auf der A 4 bei Dresden überschlug sich am frühen Silvestermorgen der Kleinbus der Fans, ein 23-Jähriger starb, die acht weiteren Insassen wurden zum Teil schwer verletzt.

Auch die Straubing Tigers mit ihren Fan-Beauftragten haben beim Spiel gegen Ingolstadt am Freitag, 10. Januar eine Hilfsaktion geplant.
Vor dem Spiel wird zusammen mit den Mannschaften eine Gedenkminute eingelegt. In der ersten Drittelpause werden leere Pfandbecher in einer „Becherwurfaktion“ nach Aufforderung durch den Stadionsprecher auf dem Eis eingesammelt. Für diese Aufgabe stehen vom EHC Straubing zehn Spieler der Knaben-Mannschaft bereit. Die eingesammelten Becher werden dann bei der Eismaschineneinfahrt an weitere Helfer übergeben.
Die Fans hinter dem Fangnetz (Westkurve) werfen ihre Becher in den Rettungsflur, zwischen Bande und den Rängen. Dort werden die Becher von den Fanclubs aufgesammelt. Ein Pfandbecher hat einen Wert von 1,00 Euro. Die Aktion findet nur zu Beginn der ersten Drittelpause vor der Eisaufbereitung statt. Alle Fans werden gebeten, nur leere Becher und diese erst nach Aufforderung durch den Stadionsprecher zu werfen. Becherwürfe vor und nach der Aktion auf das Eis sind zu unterlassen.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 4. Februar 2014 13:29 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Jason Bacashihua ist Spieler des Monats Januar

Es kann nur einen geben: Mit einem überragenden Ergebnis wurde Jason Bacashihua von den Lesern der Tiger News zum Spieler des Monats Januar gewählt. Mit 54, 03 Prozent der abgegebenen Stimmen wurde der US-Amerikanische Torhüter auf Patz eins gevotet. Auf Platz zwei kam Karl Stewart mit 24,8 Prozent und auf Platz drei Alexander Dotzler mit 16,12 Prozent.

Es gibt auch drei glückliche Gewinner der Preise, die alle von E-ON Bayern Vertrieb gesponsert werden: der erste Preis, das handsignierte Fan-Trikot mit der Nummer 33 geht an Karin Loipeldinger aus Rain, der zweite Preis, eine Stehplatzfreikarte für ein Tigers-Heimspiel der Saison 13/14, geht an Christina Liebetanz aus Straubing und den dritten Preis, ein von Jason Bacashihua handsigniertes Tigers-Cap, gewinnt Matthias Pscheidt aus Furth. Die Preisübergabe wird es nach dem Berlin-Spiel am 16. Februar geben.



20 Prozent Ermäßigung bei Fan-Artikel auf Bestands- und Lagerware

Ab Dienstag, den 04. Februar, gibt es in den Fan-Shops im Gäubodenpark und im Eisstadion 20 Prozent sowie im Online-Shop 20 Prozent Ermäßigung auf die komplette Bestands- und Lagerware.

Die Ermäßigung gilt nicht auf bereits reduzierte Ware sowie auf Ware, die extra bestellt werden muss. Hier gilt der reguläre Preis.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Straubing - Tigers 2013-2014
BeitragVerfasst: 28. Februar 2014 14:58 
Offline
All-Star
All-Star
 Profil

Registriert: 16. März 2005 17:21
Beiträge: 742
Wohnort: München
Thomas Brandl und Marcel Brandt verlängern ihre Kontrakte bei den Tigers
Die Straubing Tigers planen intensiv für die neue Saison 2014/15. Jetzt haben die jungen Stürmer Thomas Brandl und Marcel Brandt ihre Kontrakte um ein Jahr bis 2015 verlängert. „Wir sind sehr stolz darauf, welche Entwicklung die beiden jungen Spieler in dieser Saison genommen haben. Das Risiko, das wir eingegangen sind, hat sich voll ausbezahlt. Beide haben sich in der DEL aufgrund ihres Trainingsfleißes und ihrer Arbeit in den Spielen durchgesetzt“, lobt der Sportliche Leiter Jason Dunham.

Der 23-jährige Center Thomas Brandl kam vor der Saison vom Zweitligisten EV Landshut, bestritt bisher 48 Partien und kam dabei auf vier Tore und elf Assists. In den letzten Wochen wurde Brandl zweimal als Gold-Star, also als bester Spieler einer DEL-Partie ausgezeichnet. Marcel Brandt, 21 Jahre alt, setzte sich ebenfalls in dieser Saison durch, hat bislang 44 Partien bestritten, dabei vier Tore erzielt und sechs weitere vorbereitet. Auch Brandt erhielt erst jüngst Auszeichnungen als Silber und Bronze-Star in der DEL. Der junge Angreifer absolvierte als Förderlizenzspieler zudem fünf Spiele (fünf Scorerpunkte) beim Kooperationspartner ESV Kaufbeuren in der DEL2.


Nach oben
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group  
Design By Poker Bandits  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de